4-Augen-prinzip bei anpassungen von hr daten

HCM Compliance Tool

4-augen-prinzip bei anpassungen von sensiblen hr stammdaten

HCM Compliance Tool

Das HCM Compliance Tool ist ein 4-Augen-Prinzip und gibt Ihnen Sicherheit bei Berechtigungen und Anpassungen Ihrer sensiblen HR-Stammdaten. Es ermöglicht Ihnen Folgeaktivitäten wie z. b. EO-Erwerbsausfallentschädigungen anzustossen und zu überwachen

HR Stammdaten

Prüfen Sie Ihre HR-Stammdaten auf korrekte und plausible Änderungen

Berechtigungen

Überprüfen Sie Ihre Änderungen nach dem 4-Augen-Prinzip

Definition sensible Daten

Definieren Sie welche Stammdaten in Ihrem Unternehmen sensibel sind

Freigabe der Anpassungen

Geben Sie die Änderungen frei

Überblick geänderte Daten (4-Augen-Kontrolle)

Sie behalten jederzeit den Überblick über geänderte Daten

Erwerbsausfallentschädigung

Verhindern Sie unnötige Kosten durch nicht eingereichte EO-Karten

Das HCM Compliance Tool unterstützt Sie bei den Änderungen Ihrer sensiblen HR-Stammdaten. 

Mit diesem 4-Augen-Prinzip behalten Sie den Überblick über Berechtigungen und Anpassungen von sämtlichen HR Stammdaten wie z.B. Saläranpassungen, Abwesenheitsmeldungen bei Krankheit, EO-Erwerbsausfallentschädigungen etc.

Über diese Solution wird die Qualität Ihrer Stammdaten erhöht und durch unachtsame Änderungen geschützt.

Ihre HR-Stammdaten verdienen Aufmerksamkeit!

Meist gestellte Fragen

Kontaktieren Sie uns via Kontaktformular oder rufen Sie uns an: +41 71 891 25 00.

Gerne organisieren wir für Sie ein kostenloses Gespräch mit unserem Solution-Spezialisten.

Über eigene Customizing Tabellen werden die Änderungen auf Ebene Ländergruppierung, Infotyp, Subtyp und Feldname festgelegt und die entsprechenden Folgeaktivitäten festgelegt.